Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung

 

1.     Die Person, die die Daten erhebt, ist:

Gabriele Leopoldsberger, Pichlwangerstraße 44, 4860 Lenzing

 

 

2.     Welche Daten speichere ich?

 

Ich speichere alle Daten, die benötigt werden, um die Bindung, die ich zu Kunden und Klienten habe, aufrecht zu erhalten. Die Daten reichen von Aufzeichnungen mit vollständigem Namen, Adresse,
 E-Mail-Adresse, Telefonnummer.
 

Für Steuerzwecke werden, wenn Sie einen Kurs besuchen oder ein Produkt erwerben, Ihre Steueridentifikationsnummer oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und alle Daten gespeichert, die benötigt werden, um korrekte Rechnungen in allen Jurisdiktionen auszustellen, in denen ich arbeite. 

 

Ich kann sowohl Ihre Lieferadresse für die Warenlieferung sowie Ihre Rechnungsadresse, die zur Verifizierung von Kreditkartenzahlungen oder anderen Zahlungsmöglichkeiten genutzt werden kann, speichern.

 

 

3.     Warum speichere ich Ihre Daten?

 

Ich speichere Ihre Daten, um die Dienstleistungen anbieten zu können, die kostenfrei sind, und um meine vertraglichen Vereinbarungen mit meinen Kunden und Klienten zu erfüllen.

 

Persönliche Daten werden gespeichert, um Ihnen Informationen, kostenfreie Proben und Produkte zusenden. 

 

 

4.     Wer hat Zugriff auf Ihre Daten?

 

Die Auslagerung von Aufgaben zur Erledigung der Buchhaltung. 
 

5.     Teile ich Ihre Daten?

 

Nein!
 
 

6.     Wie lange werden die Daten gespeichert?

 

Ich speichere die Daten solange ...
 
 - wie ich eine Bindung zu ihnen als Kunde, Klient oder Interessent habe 
 - bis Sie sich abmelden oder mich um die Löschung Ihrer Informationen schriftlich bitten
 
 

7.     Welche Datenschutzrechte habe Sie als Kunde?

 

Als Kunde haben Sie das Recht ...
 
 - alle gespeicherten Informationen zu korrigieren
 - Angaben über die Daten zu erfragen, die ich von Ihnen gespeichert habe
 - die Löschung oder Einschränkung der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen.
 
 Wenn Sie Ihre Daten aktualisieren, ändern oder erweitern möchten, oder aus meiner Datenbank gelöscht werden möchten, kontaktieren Sie mich bitte unter: leoti@gmx.at
 
 

8.     Sind Kunden dazu verpflichtet Ihre Daten anzugeben?

 

Ja, als Kunde oder Klient müssen Sie die Daten angeben, die ich benötige, um meine vertraglichen Verpflichtungen innerhalb der verschiedenen Dienstleistungen, die ich anbiete, erfüllen zu können. 
 
 

9.     Wo werden Ihre Daten gespeichert?

 

Im Allgemeinen werden Informationen auf meinem Computer gespeichert.

 

 

10.  Wie schütze ich Ihre Daten?

 

Die gespeicherten Daten können nur über Zugänge, die durch Sicherheitsmaßnahmen geschützt sind, von mir aufgerufen werden.

 

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland limited. Wenn der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt. Bei der Verwendung von Google Analytics wird die Datenverarbeitung technisch durch Jimdo erbracht. Insoweit wird hiermit auf die Datenschutzhinweise von Jimdo verwiesen. Die Jimdo GmbH (Jimdo GmbH, Stresemannstrasse 375, 22761 Hamburg Datenschutz@jimdo.com) sowie der Betreiber dieser Website tragen eine gemeinsam Verantwortung für die Datenverarbeitung in Zusammenhang mit Google Analytics auf dieser Website.


Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem verwendeten Gerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.


Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Im Auftrag von Jimdo und dem Seitenbetreiber wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen Jimdo und dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte, die durch die Bereitstellung der Statistikfunktionen von Jimdo ermöglicht wird. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.


Google ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.


Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.


Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.


Wenn Link geklickt: Der Seitenbesucher hat der Erfassung von Daten mittels Google Analytics auf dieser Webseite widersprochen.


Nähere Informationen zu den Google Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden sich unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht.


Gemäß der einschlägigen Gesetzgebung und der DSGVO hat Seitenbesucher in Bezug auf seine personenbezogenen Daten, die über diese Google Analytics Datenverarbeitung verarbeitet werden, bestimmte Rechte. Insbesondere hat er ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Datenübertragbarkeit bzw. Löschung seiner Daten und ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Der Seitenbesucher hat bezüglich bestimmter Verarbeitungen seiner Daten auch das Recht auf Widerspruch. Zur Wahrnehmung dieser Betroffenenrechte bezüglich der Google Analytics Datenverarbeitung auf dieser Seite, kann sich ein Betroffener(Seitenbesucher) jederzeit an Jimdo(Jimdo GmbH datenschutz@jimdo.com) oder den Seitenbetreiber wenden.